Unisport SV-Workshop vom 15./16.10.2022

Selbstverteidigungsworkshop

Der Selbstverteidigungsworkshop mit Patrick Mottet, 5. Dan Karate-Do, richtet sich an Studierende ohne spezielle Kampfsport-Vorkenntnisse. Nebst Tritt- und Schlagtechniken auf Vitalpunkte werden auch Hebeltechniken und einfache Weiterführungen zu Boden gezeigt. Teilnehmende sind am Ende des Workshops mit den Grundlagen der Selbstverteidigung vertraut (z.B. Prinzip der Verhältnismässigkeit) und können einfache aber effiziente Techniken erfolgreich anwenden.


Leitung:

Patrick Mottet, 5. Dan Karate-Do, Shihan CH/DE/ES

 

Zeiten

Samstag, 15. Oktober 2022, 10:00 -12:15 Uhr und 14:45-17 Uhr
Sonntag, 16. Oktober 2022, 09:45-11:45 Uhr


Ort
Holbeinturnhalle, Kanonengasse 9, 4051 Basel

Unterrichtssprache
Französisch; Übersetzung DE/EN vor Ort ist gewährleistet

Mitbringen

Bequeme Sportkleidung, Duschzeug, Badesandalen; in der Halle wird barfuss geübt

 

Anmeldung

vor Trainingsbeginn in der Sporthalle

Unkostenbeitrag

CHF 20 pro Person (vor Ort bar zu begleichen)


Coco Hartmann, Dojoleiter
Stephan Gass, Vereinspräsident des Uni.Karate-Do